5/13/2012

[taste like summer]

Mhhhh... Erdbeeren! Weil sich für das Wochenende Besuch angemeldet hatte, konnte ich endlich mal wieder einen Kuchen backen. 
Wie inspirierend das gerade wieder überall diese Erdbeerstände wie Pilze aus dem Boden schießen.

Habe mich dann für einen mit Mascarpone Creme entschieden und war lecker!


In dem Rezept steht das man 1 1/2 kg Erdbeeren benötigt. Sowas hinterfrag ich doch nicht, aber ich hatte danach noch über 1 Kilo über :D

Deshalb gabs bei uns Samstagabend lecker pürierte Erdbeeren mit Zucker, Rum und Zitronensaft, leicht angefroren. 
Das fand ich dann sogar noch besser als den Kuchen hähä







































































5 Kommentare

  1. Erdbeerzeit!
    In ihr möchte ich das ganze Jahr leben ...:-)

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha, nein nein, ich meinte Milch für meinen Tee und Joghurt zum essen :D
    Und die fettigen Sachen sind entweder in Form von Eis in der Truhe oder ich muss sie nicht kühlen... ich sage nur Schokolade ;D

    Ich liebe Erdbeeren! egal ob im Kuchen, auf Eis usw. Hauptsache frisch :)

    AntwortenLöschen
  3. Haha^^
    Danke, ja das Gehirn ist etwas grusellig...:/
    Der Post ist jetzt fertig, ich hab ihn versehentlich erst halbfertig reingestellt. :P

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Du wurdest getaggt ;)
    http://tueddeltueue.blogspot.de/2012/05/alice-will-antworten.html

    AntwortenLöschen